ENERGIEAUSWEIS

Ein Energieausweis ist ein Steckbrief für ein Wohngebäude. Er vermittelt mit verschiedenen Kennziffern ein Bild von der Energieeffizienz eines Hauses. Zu dem Dokument gehören auch Empfehlungen zur kostengünstigen Modernisierung. 

 

Es besteht die grundsätzliche Vorzeigepflicht von Energieausweisen bei Vermietung und Verkauf. Der Energieausweis ist dem Mieter bzw. Käufer auch auszuhändigen, nicht mehr nur vorzulegen.

Einen Energieausweis müssen Sie auch dann haben, wenn Sie Ihr Gebäude umfassend sanieren und dabei eine energetische Gesamtbilanzierung nach der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) durchführen lassen.

Es gibt grundsätzlich Bedarfs- und Verbrauchsausweise, wobei Bedarfsausweise

eine höhere Aussagekraft haben. In der Regel sind alle Arten von

Energieausweisen 10 Jahre lang gültig.

Um den passenden Energieausweis für Ihr Gebäude zu finden, berate ich Sie gerne.

© Haustechnik Fürst GmbH & Co. KG

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now